Spaß pur!


Bei jeder Lesung ist es spannend, zu erfahren, wie das Publikum reagiert. Einen besonderen Aspekt bekommt das Erlebnis aber, wenn es die erste Lesung zu einem neuen Buch ist. Im Rahmen des Willicher Kultursamstags "Kunst im Kern" hatte ich nun meine erste Lesung von meinem neuen Roman "Rausgekickt: Blaue Vögel". Und ich war sehr aufgeregt.


Dazu kam noch die Ungewissheit, ob überhaupt Menschen den Weg in das Café finden würden, in dem die Lesung stattfinden sollte.Schließlich gab es jede Menge Programm als Alternative. Aber ich konnte in dieser Hinsicht recht schnell entspannen.

Mit jeder Seite, die ich vorlas, bekam ich einen völlig neuen Blick auf mein Werk durch die Reaktionen des Publikums. Manchmal war es bestätigend, weil die Reaktion an Stellen kam, an denen ich sie mir auch erhofft habe und manchmal waren sie überraschend, weil sie an Stellen kamen, an denen ich damit überhaupt gerechnet habe.

Und die ultimative Bestätigung, dass fast alle Bücher gekauft haben. Die meisten sogar gleich alle beiden. Ich konnte also eine ganze Menge signieren.

Mein neuer Roman ist damit quasi entjungfert. Nun kann es richtig losgehen.


Fotos: Rolf van Melis


Teile den Artikel:

Gefällt dir der Artikel und mein Blog?

Dann spendiere mir doch einen Kaffee.

0 Kommentare Spaß pur!

Hinterlasse deinen Kommentar