10.000 Follower oder 99?

10.000 Follower oder 99?
Marketing Social Media 3 Kommentare

"10.000er Fangrenze überschritten!" vermeldet Schwindt-Pr auf ihrer Seite. Eine Autorin berichtet gerade auf Facebook stolz, dass sie 1000 Rezensionen zu ihrem Werk bei Amazon hat.
followers
Quelle: jmonterohoyos@Flickr

Meine Rausgekickt-Seite hat nach fünf Monaten 99 Fans und ich wäre sehr froh, wenn mein Buch bei Amazon 1000 Leser hätte. Davon bin ich noch meilenweit entfernt. Da stellt sich die Frage, was mache ich falsch?

Wenn ich mein Leid klage, bekomme ich zumeist zu hören: "Vera, Du musst Geduld haben:" Ok, ich gebe zu, Geduld gehört nicht zu meinen Stärken. Dazu kommt, dass natürlich durch den Kopf rattert, was ich denn vielleicht verbessern müsste. Müsste ich andere Blogartikel schreiben und wenn ja, welche? Ich weiß es nicht.
Irgendwann wächst bei diesen Gedanken die Einsicht in mir, dass ich letztlich nur das tun kann, was mir selbst auch Spaß macht und ich kann nur über die Themen und Gedanken schreiben, die mir selbst nahe sind. Erfahrungsgemäß wird es immer ein paar Menschen geben, die dies interessant finden und denen es gefällt. Vielleicht sind es keine Tausende, was den Wert jedes Einzelnen natürlich anhebt. Und das ist dann besonders schön. Hat auch den Vorteil, dass die Stimme jedes Einzelnen deutlicher gehört wird. Ich werde also einfacher meine besonderen Fans intensiver erfreuen und umschwärmen. Also, liebe auserwählte Fans, sendet mir doch eure Wünsche. Was würdet ihr gerne in meinem Blog lesen?


Mehr Lesestoff

Diese Artikel könnten dich interessieren

Das erste Buch - Beginn oder Ende?

Das erste Buch - Beginn oder Ende?

Der Moment, an dem man sein erstes Buch in die Öffentlichkeit entlässt, ist etwas ganz Besonderes. Nun soll es die ganze Welt erfahren und jeder, wirklich jeder, soll sehen, was ich tolles geschaffen ...

Zum Artikel

Einen guten Titel für mein Buch finden

Einen guten Titel für mein Buch finden

Es ist jedes Mal das gleiche Spiel. Da schreibe ich monatelang an meinem Werk und wenn es an die Veröffentlichung geht, grübele ich fast genauso lange darüber, welchen Titel ich ihm geben könnte. Schl...

Zum Artikel

Verzettele dich nicht

Verzettele dich nicht

Wenn man beginnt, sich mit Selfpublishing zu beschäftigen, kann man ganz schnell sehr verwirrt sein. Es gibt unzählige Wege. Unendliche Tipps, was man alles tun sollte und was nicht, werden verbreitet...

Zum Artikel

Wie findest du deine Marke?

Wie findest du deine Marke?

Das Ziel eines jeden, der um die Leserinnen und Leser da draußen buhlt, ist es, eine eigene Marke zu werden. Wenn die Menschen einen kennen und positive Dinge mit einem verbinden. Wir kennen alle Mens...

Zum Artikel

Buchstart - ein Kinderspiel?

Buchstart - ein Kinderspiel?

Mein fünftes Buch steht in den Startlöchern und natürlich beschäftigt mich seit Wochen nichts anderes, als diesen Start so perfekt wie möglich hinzulegen. Doch nach den Erfahrungen der letzten Jahre h...

Zum Artikel
3 Kommentare 10.000 Follower oder 99?
Hinterlasse deinen Kommentar

  • Unbenannt

    ich bin erst gerade auf deine Seite gestossen und schaue mich hier etwas um,daher kann ich noch nicht sagen das ich irgentwelche wünsche hätte;)falls mir beim stöbern etwas einfällt meld ich mich bestimmt.

    • hallo

      ich bin erst gerade auf deine Seite gestossen und schaue mich hier etwas um,daher kann ich noch nicht sagen das ich irgentwelche wünsche hätte;)falls mir beim stöbern etwas einfällt meld ich mich bestimmt.