• Die Zwei von der Talkstelle - Hintergrund
    Die Zwei von der Talkstelle - Tamara
    Die Zwei von der Talkstelle - Vera
    Die Zwei
    von der Talkstelle
    Gespräche aus der Buchbubble
    Gespräche über Selfpublishing
  • Die Zwei von der Talkstelle - Hintergrund
    Anna Mechler
    Anna Mechler
    Literaturagentin
    Anke Gasch
    Anke Gasch
    Chefredakteurin
    Elvira Zeißler
    Elvira Zeißler
    Fantasy-Autorin
    Sandra Thoms
    Sandra Thoms
    Verlegerin, Bedey Media
    Ronald Schild
    Ronald Schild
    Geschäftsführer, MVB GmbH
    Hans Peter Röntgen
    Hans-Peter Röntgen
    Lektor
    Illustre
    Gäste
    Unterhaltsame
    Gespräche

Unsere Shows

Gespräche aus der Selfpublisher- und Buchbubble

DZVDT 97 - Wie geht Pressearbeit in der Buchwelt? Markus Fertig, PR-Manager bei MVB, teilt sein Wissen

DZVDT 97 - Wie geht Pressearbeit in der Buchwelt? Markus Fertig, PR-Manager bei MVB, teilt sein Wissen

Podcast

Wenn einer weiß, wie PR in der Buchbranche funktioniert, dann er! Markus Fertig ist PR-Manager bei der MVB GmbH. Unter dem Motto 'Wir machen Bücher sichtbar' fungiert die MVB als zentrale Schnittstelle in der Buchbranche und Markus verrät uns jede Menge PR-Insider-Wissen: Was braucht eine gute Pressemitteilung? Wie pflege ich den Kontakt zu Journalist:innen? Und was ist es eigentlich wert, an die Medien kommuniziert zu werden? Hört jetzt rein und holt euch all die heißen Tipps!

Zum Artikel
DZVDT 96 - Von der Lindenstraße zum Selfpublishing: Drehbuch- und Romanautor Michael Meisheit berichtet

DZVDT 96 - Von der Lindenstraße zum Selfpublishing: Drehbuch- und Romanautor Michael Meisheit berichtet

Podcast

Er begann als Drehbuchautor bei der Lindenstraße und hat schon früh neue Publikationsformen im Selfpublishing ausprobiert. Michael Meisheit, auch bekannt unter dem Pseudonym Vaness

Zum Artikel
DZVDT 95 - Faszination Dystopie: Düstere Welten schreiben

DZVDT 95 - Faszination Dystopie: Düstere Welten schreiben

Podcast

Jetzt erst recht, sagt Autorin Franziska Szmania. Warum fasziniert es Schreibende und Lesende gerade in Krisenzeiten, in noch finsterere Zukunftsvisionen einzutauchen? Das haben wir Dystopie-Autorin Franziska Szmania gefragt. Wir haben über Lesemotive, gesellschaftspolitische Recherche, Zielgruppen, Hoffnung und vieles mehr gesprochen. Hört selbst, ob unser lebensfroher Gast uns für ihr düsteres Thema begeistern konnte!

Zum Artikel
DZVDT 94 - Roman-Genre: Eigenarten, Marketing, Zielgruppen

DZVDT 94 - Roman-Genre: Eigenarten, Marketing, Zielgruppen

Podcast

Wieso kaufen Fachbesucher auf der Buchmesse Frankfurt eher Romance, während an den Publikumstagen Fantasy gefragt ist? Tamara diskutiert ihre Beobachtungen mit Vera und dabei stoßén die Zwei tiefer in die Eigentümlichkeiten der verschiedenen Genres und deren Fans vor. Muss ich mich als Autorin je nach Genre anders darstellen? Wie ändert sich der Umgang mit den Leserinnen und Lesern, wenn ich Krimis schreibe? Vera und Tamara diskutieren wie immer voller Leidenschaft und stoßen in Welten vor, die sie noch zuvor betreten haben.

Zum Artikel
DZVDT 93 - Wie verkaufe ich mich und meine Bücher?

DZVDT 93 - Wie verkaufe ich mich und meine Bücher?

Podcast

AutorInnen müssen sich mehr und mehr selbst darstellen. Sie müssen sich und ihr Werk verkaufen. Doch wie macht man das? Wir haben den Verkaufstrainer Christian Häring gefragt. Er erzählt, worauf es ankommt, wenn man das Gegenüber für sich gewinnen möchte. Wie überzeuge ich Menschen davon, ausgerechnet mein Buch zu kaufen? Wie kann ich mich vorbereiten, wenn es auf eine Messe oder ein anderes Event geht, um optimal anzukommen?

Zum Artikel
DZVDT 92 - FBM Sonderfolge - Tamara auf der Frankfurter Buchmesse

DZVDT 92 - FBM Sonderfolge - Tamara auf der Frankfurter Buchmesse

Podcast

Endlich trifft sich die Branche wieder zur Buchmesse in Frankfurt und Tamara ist bereits vor Ort. Sie berichtet von ersten Eindrücken und spannenden Entwicklungen. Vera und Tamara nehmen die aktuellen Geschehnisse auf. Nina George erläutert, was es mit der Initiative Fair lesen auf sich hat. Tamara lässt sich erläutern, wie KI bereits jetzt Bücher analysiert und Services für Verlage und AutorInnen ermöglicht. Sie trifft Sven J. Olson und erfährt, wie SchriftstellerInnen mit der Aktion Writers4Future einen Beitrag zur Erhaltung unserer Erde leisten können.

Zum Artikel