Veras Welt

Mein Blog

Dezember 2017

Ohne die digitale Reformation gäbe es mich nicht - #digiform

Ohne die digitale Reformation gäbe es mich nicht - #digiform

Internet

Die Zielbar hat zu einer Blogparade aufgerufen, in der es um die Frage geht, inwieweit die digitale Reformation das Leben und das Business eines Jeden verändert hat. Meine Antwort steht im Titel: Mich gäbe es nicht. Nicht das wir uns missverstehen. Ich bin älter als das Internet. Mich gäbe es also schon im ursprünglichen Sinne, aber die Vera Nentwich, die du kennst, und deren Artikel und Bücher du liest oder deren Auftritte du besuchst, die gäbe es nicht.Nun kann es unterschiedliche Ansichten dazu geben, ob dies nun gut oder schlecht wäre, dies kannst du für dich selbst entscheiden. Um aber bei der Frage der Blogparade zu bleiben: Ja, die digitale Reformation hat alles verändert.

Zum Artikel
Was das Autorinsein bringt

Was das Autorinsein bringt

Leben

Vor ziemlich genau fünf Jahren habe ich mein erstes E-Book hochgeladen und mich der Welt als Autorin gezeigt. Der Start war holprig und der Weg nicht ohne größere Umwege. Aber auch wenn ich noch nicht reich und berühmt bin, lohnt es sich, einmal zu schauen, was mir das Autorinsein jenseits von Ruhm und Reichtum gegeben hat.

Zum Artikel
E-Book-Diebe verfolgen oder ignorieren?

E-Book-Diebe verfolgen oder ignorieren?

Meinung

Mein Smartphone piepste. Ein neuer Eintrag im weltweiten Netz zu meinem Buch »Pseudonyme küsst man nicht« wurde gemeldet. Ich sah gleich nach, was dies wohl ist, und landete auf einer Seite, die mein Buch zum kostenlosen Download anbietet. Ärger kroch in mir hoch. Da stiehlt jemand dreist mein Buch und bietet es anderen an. Da muss ich doch etwas tun?

Zum Artikel