Veras Welt

Mein Blog

Artikel aus der Welt der Autorin

Warum Selfpublishing die Königsdisziplin ist

Warum Selfpublishing die Königsdisziplin ist

Self-Publishing

Es nervt. Wann immer ich über Selfpublishing lese, klingt durch, dass es ja nur die 2. Wahl und die Veröffentlichung über Verlag das Nonplusultra sei. Im Selfpublisher-Verband erhalten wir Kündigungen von Mitgliedern, die nach Jahren bei einem kleinen Verlag veröffentlichen und nichts lieber tun, als das Etikett »Selfpublisher« schnellstmöglich zu eliminieren. In Selfpublisher-Foren liest man ähnliche Aussagen. Ihnen allen möchte mit Inbrunst zurufen: Hört endlich auf damit! Selfpublishing ist keine Notlösung. Selfpublishing ist die Königsdisziplin. Ich sage euch auch, warum.

Zum Artikel
Lass den Schwarm helfen - Crowdfunding

Lass den Schwarm helfen - Crowdfunding

Marketing Internet

Die professionelle Produktion eines Buches ist nicht billig. Mit Lektorat, Coverdesign und anderen Kosten kommen schnell EUR 1.500 oder gar mehr zusammen. Bei der Produktion eines Hörbuchs sieht es noch schlechter aus. Tonstudio, Sprecher, Nachbearbeitung usw. verschlingen mehrere Tausend Euro. Bei allem bleibt die Unsicherheit, ob man dies je wieder einspielen kann. Dennoch soll das Herzensprojekt umgesetzt werden. Was tun? Vielleicht hilft ja der Schwarm aus. Der Lösung: Crowdfunding.

Zum Artikel
Was bringen Online-Aktionen? - Der Test

Was bringen Online-Aktionen? - Der Test

Marketing Social Media

Wenn man möchte, kann man als Autorin jeden Tag an irgendeiner Aktion, Challenge oder Werbemaßnahme teilnehmen. Immer wieder stellt sich die Frage, was lohnt sich oder macht zumindest Sinn und was sollte man eher lassen. Zwar ist es generell so, dass jede Werbung besser ist als keine Werbung, aber wenn man nicht unendliche viele Bücher verschenken und Unsummen investieren möchte, muss man sich entscheiden. Ich möchte daher einmal näher in Erfahrung bringen, was beispielsweise eine Online-Aktion mit anderen Autoren bewirkt. Als Testobjekt habe ich mir die geplante Online-Buchmesse von Helen Schmidt ausgesucht.

Zum Artikel
Vera auf der Buchmesse Frankfurt 2018

Vera auf der Buchmesse Frankfurt 2018

Veranstaltung

Die Buchmesse Frankfurt ist in jedem Jahr ein Stell-dich-ein der Buchbranche. Seit einigen Jahren fahre ich regelmäßig dorthin. Zuerst waren es nur Ein-Tagestouren, um ein wenig die Luft der Buchbranche zu schnuppern. Dann wurden es drei Tage und die ersten Sessions auf dem Podium kamen dazu. In diesem Jahr werde ich erstmalig den vollen Zeitraum von Mittwoch bis Sonntag vor Ort sein und es gibt eine Vielzahl von Terminen. Also auch viele Möglichkeiten, an denen wir uns treffen können. Hier sind alle meine öffentlichen Termine.

Zum Artikel
Wie offen will ich sein?

Wie offen will ich sein?

Leben Internet Meinung

Gestern saß ich mit einem Zeitungsredakteur zusammen und wir unterhielten uns über meinen kommenden Buchstart. »Das ist ja fast wie ein zweites Outing«, stellte er plötzlich fest und ich sah ihn erstaunt an. Auf die Idee wäre ich gar nicht gekommen, aber dann wurde mir bewusst, dass er recht hat. Plötzlich kamen Zweifel in mir auf. Mache ich vielleicht einen Schritt zu viel? Offenbare ich mich zu sehr in der Öffentlichkeit?

Zum Artikel
Ab wann ist ein Buch alt?

Ab wann ist ein Buch alt?

Buchhandel Marketing

In der vorigen Woche erhielt ich ein E-Mail mit einer Bestellung via IBU. Erst einmal freut es mich, wenn eine Buchhandlung Bücher bei mir bestellt. Doch dann stutzte ich. Wieso hatte die Buchhandlung nicht bei ihrem Barsortimenter bestellt? Die sollten doch alle meine Bücher liefern können. Doch dann stellte ich fest, dass meine älteren Werke dort eben nicht mehr verfügbar sind. Aber ab wann ist denn ein Buch alt?

Zum Artikel