DZVDT 17 - Über’s Überarbeiten - weil’s gut werden soll

DZVDT 17 - Über’s Überarbeiten - weil’s gut werden soll
Podcast 0 Kommentare

Wenn's um die Zeit zwischen dem Wörtchen "Ende" und der Veröffentlichung geht, ticken Vera und Tamara mal wieder ganz unterschiedlich. Darüber, wie lange sie an ihren Manuskripten feilen, wann der Text gut genug ist und ob man Figuren auch am Ende nochmal ändern sollten, diskutieren sie in dieser Podcastfolge.


Gleich reinhören!

DZVDT #17 - Über's Überarbeiten - weil's gut werden soll



Die Themen in Zeitmarken:


03:05 Sie haben Post - 04:34 Lange oder kurze Überarbeitungszeit? - 06:48 Die erste Runde nach dem Schreiben - 12:14 Kürzen oder ausschmücken? - 16:51 Figuren überarbeiten - 21:33 Recherche, Fach- und Testleser - 25:41 Den Anfang überarbeiten - 35:28 Ein Zeitplan für die Überarbeitung - 39:56 Wenn die Geschichte lebendig wird - 41:58 Feedback bekommen - 45:11 Veras Ankündigung - 45:55 Das Ding der Woche

Links:



Balkenplan Buchstart


Veras Bücher mit den Schicksalsboten:


Kick ins Leben

Rausgekickt: Blaue Vögel



Aenne Burda (Teil 1)

Aenne Burda (Teil 2)

Aenne Burda Dokumentation



Co-Working Aufnahmeprogram BandLab

Jetzt auch zum Hören!

Alle Themen aus meinem Blog und noch viel mehr gibt es ab sofort auch auf die Ohren im neuen Podcast "Die Zwei von der Talkstelle". Gemeinsam mit Tamara Leonhard gibt es alles rund um das Schreiben, Lesen, Leben und was uns sonst noch so einfällt.

Jetzt reinhören!

Die Zwei von der Talkstelle - Vom Schreiben, Lesen, Leben und was uns sonst noch so einfällt

Mehr Lesestoff

Diese Artikel könnten dich interessieren

DZVDT 67 – Schreibregeln – No-Gos und Yes-Gos

DZVDT 67 – Schreibregeln – No-Gos und Yes-Gos

Schreibregeln, die einen hassen sie und die anderen verteidigen sie. Doch welche Regel ist es wirklich wert, beachtet zu werden? Anette Strohmeyer und Vera diskutieren verschiedenste Regeln und klopfe...

Zum Artikel

DZVDT 66 - Humor im Roman: Mit Andreas Hagemann am Uri-Nahl

DZVDT 66 - Humor im Roman: Mit Andreas Hagemann am Uri-Nahl

Er schreibt witzige Fantasy und liebt vielseitigen Humor: Autor Andreas Hagemann spricht mit Vera und Tamara über Wortwitze, Situationskomik und Sidekicks.Passt Humor in jedes Genre? Was bedeutet Kons...

Zum Artikel

DZVDT 65 - Das erste Buch schreiben: Unser Rat ans Debüt-Ich

DZVDT 65 - Das erste Buch schreiben: Unser Rat ans Debüt-Ich

Wie war das damals für die Debütautorinnen Vera und Tamara? Haben sie ihr erste jeweils erstes Buch strategisch geplant oder sind sie eher kopflos in die Veröffentlichung gestolpert? Die Zwei von der ...

Zum Artikel

DZVDT 64 - Beruf SchriftstellerIn - Sabine Klewes Weg zum Erfolg

DZVDT 64 - Beruf SchriftstellerIn - Sabine Klewes Weg zum Erfolg

Für viele ist es ein Traum: Beruf SchriftstellerIn. Doch wie sieht der Berufsalltag als SchriftstellerIn aus? Wie lange braucht es, bis man wirklich vom Schreiben leben kann? Was braucht es, um dieses...

Zum Artikel

DZVDT 63 - Recherche aus allen Blickwinkeln

DZVDT 63 - Recherche aus allen Blickwinkeln

Tamara und Vera haben recherchiert und das Thema Recherche aus allen Seiten beleuchtet. Warum braucht es Recherche überhaupt? Wie recherchiert man am besten und welche Methoden bieten sich wann an? Di...

Zum Artikel
0 Kommentare DZVDT 17 - Über’s Überarbeiten - weil’s gut werden soll
Hinterlasse deinen Kommentar

Keine Geschichte verpassen
Gleich eintragen und ich informiere dich bevorzugt über neue Geschichten und Angebote.